Schnuller beim Neugeborenen-Fotoshooting: Ja oder Nein?

fotograf koln passfotos hochzeitsfotograf koln fotograf koln porz fotograf koln neumarkt fotograf koln ehrenfeld fotograf koln nippes fotograf koln familienfotos fotograf koln mulheim fotograf köln passfotos hochzeitsfotograf köln fotograf köln porz fotograf köln familienfotos fotograf köln stellenangebot fotograf köln neumarkt

Ob ein Schnuller beim Neugeborenen-Fotoshooting verwendet wird oder nicht, ist eine Entscheidung, die ganz allein bei den Eltern liegt.

Es gibt sowohl Vor- als auch Nachteile, die man abwägen sollte:

Vorteile:

  • Beruhigung: Der Schnuller kann das Baby beruhigen und entspannen, was zu schöneren Bildern führen kann.
  • Saugen: Neugeborene haben ein natürliches Saugbedürfnis. Der Schnuller kann dieses Bedürfnis befriedigen und das Baby so zufriedener machen.
  • Gleichmäßigkeit: Wenn das Baby den Schnuller gewöhnt ist, kann er dazu beitragen, dass es während des Shootings gleichmäßiger atmet und schläft.

Nachteile:

  • Unnatürliche Position: Der Schnuller kann die Zunge des Babys nach vorne drücken und so zu einer unnatürlichen Position führen. Dies kann die Entwicklung des Kiefers und der Zähne beeinflussen.
  • Stillen: Wenn Sie stillen möchten, kann der Schnuller die Saugverwirrung fördern.
  • Abhängigkeit: Das Baby kann vom Schnuller abhängig werden, was das Abstillen erschweren kann.

Es ist wichtig zu beachten, dass die negativen Auswirkungen des Schnullers nicht sofort auftreten.

Die Entwicklung des Kiefers und der Zähne kann erst später durch den Schnuller beeinflusst werden.

Daher ist es möglich, den Schnuller beim Shooting zu verwenden, ohne sich Sorgen um die langfristigen Folgen machen zu müssen.

Empfehlung:

Ich empfehle immer, beim Shooting einen Schnuller bereit zu halten.

So kann man flexibel auf die Bedürfnisse des Babys reagieren.

Wenn das Baby den Schnuller nicht braucht, kann man ihn einfach weglassen.

Wichtig ist, dass die Eltern sich mit der Entscheidung wohlfühlen und das Baby während des Shootings entspannt und zufrieden ist.

Weitere Informationen: